Schlagwort-Archive: Micro Four Thirds

Panasonic MEGA O.I.S. vs. POWER O.I.S. bei Videoaufnahmen

Panasonic MEGA O.I.S. vs. POWER O.I.S., welche Bildstabilisierung ist besser für Videos?

In diesem Video vergleiche ich die Panasonic MEGA O.I.S. Bildstabilisierung mit der Panasonic POWER O.I.S. Bildstabilisierung.

Laut Panasonic ist der POWER O.I.S. besser als MEGA O.I.S., aber zeigt sich dies auch in der Praxis bei Videoaufnahmen? Oder ist POWER O.I.S. etwa nur ein Werbetrick?

Für diesen Test habe ich das Pansonic 14-140mm mit POWER O.I.S. und das Panasonic 45-150mm mit MEGA O.I.S. verwendet. Ich habe mit beiden Objektiven ein kurzes Video gefilmt und die Wackler am Anfang und am Ende herausgeschnitten, welche durch drücken des Aufnahmeknopfs entstehen. Dann habe ich die beiden Clips mit Hilfe des Stabilisierungstool in Davinci Resolve analysiert.

Was sagt ihr zu dem Ergebnis? Was sind eure Erfahrungen mit der Bildstabilisierung in Panasonic Objektiven und Kameras? Teil es uns in den Kommentaren mit!


 

Micro Four Thirds Standard-Zoom Test

Dieser Artikel vergleicht vier Micro Four Thirds Standard-Zoom Objektive in Hinsicht auf Features, Bildschärfe, Verzeichnung und Vignettierung. Getestet werden das Olympus M.ZUIKO DIGITAL ED 12-50 mm 1:3.5-6.3 EZ, das Olympus M.ZUIKO DIGITAL 14-42 mm 1:3.5-5.6 (I), das Panasonic LUMIX G VARIO 14-42mm F3.5-5.6 ASPH. MEGA O.I.S. (I) und das Panasonic LUMIX G VARIO 14-45mm F3.5-5.6 ASPH. MEGA O.I.S.

For the English version of this article clicke here.

Einleitung

Die meisten Fotografen beginnen ihr Hobby mit einem Standard-Zoom Objektiv, welches direkt mit ihrer Kamera geliefert wird. Gerade im Fall des Micro Four Thirds Systems werden viele diese zwar schnell gegen Festbrennweiten austauschen, aber gelegentlich ist es doch wesentlich komfortabler, ein Zoomobjektiv zu benutzen. Da die hervorragenden, aber extrem teuren, Profi-Zooms vielen zu kostspielig sein dürften, stellt sich die Frage: Welches der Standard-Zoom Objektive bietet die beste Bildqualität?
Als sich vor einiger Zeit die Gelegenheit dazu bot, habe ich es mir daher nicht nehmen lassen, vier dieser Objektive miteinander zu vergleichen.

Features

Eindeutig die meisten Features bietet das Olympus M.Zuiko 12-50mm: Als einziges Micro Four Thirds Zoomobjektiv, abseits der „Profi-Objektive“ ist es gegen Spritzwasser und Staub geschützt. Als einziges Objektiv im Test bietet es einen elektronischen und internen Zoom, d. h. es verfügt über einen Motor für gleichmäßige Zoomfahrten und verändert seine Größe beim Zoomen nicht. Zudem bietet es einen Makromodus, welcher immerhin einen Abbildungsmaßstab von ca. 1:3 erlaubt. Des Weiteren bietet es noch eine extra L-Fn Taste. Zudem liefert es als einziges der vier Objektive einen Ultraweitwinkel von 12mm.
Die beiden Objektive von Panasonic verfügen über einen integrierten Bildstabilisator. Wie nützlich dieser ist, hängst selbstverständlich stark von der Kamera ab. Bei Panasonic Kameras ohne kamerainternen Stabilisator, ist ein stabilisiertes Objektiv ein must-have. Bei neueren Olympus Kameras ist er vollkommen nutzlos. Bei den Olympus und Panasonic Kameras, welche nur für Fotos nicht aber für Videos eine optische Stabilisierung haben, bieten die beiden Objektive immer noch einen entscheidenden Bonus zum Filmen. Beim Panasonic Lumix 14-45mm lässt sich der Bildstabilisator über einen extra Schalter aktivieren und deaktivieren, im Fall des Lumix 14-42mm (I) muss dies über das Kameramenü erfolgen.
Eindeutiger Verlierer ist das Olympus M.Zuiko 14-42mm (I). Zwar ist es deutlich das kompakteste der Objektive, aber sein Fokusmotor, welcher geräuschvoll das Frontelement bewegt und rotiert, entstammt noch einer anderen Generation von Objektiven. Wer Polfilter nutzen und mit seiner Kamera filmen möchte, wird hiermit nicht glücklich werden.

Micro Four Thirds Standard-Zoom Test weiterlesen

M43 Kit-Zoom Vergleich 14mm

Dieser Beitrag vergleicht die Schärfe von vier Micro Four Thirds Kit-Zoom Objektiven bei 14mm. Getestet werden das Olympus M.ZUIKO DIGITAL ED 12-50 mm 1:3.5-6.3 EZ, das Olympus M.ZUIKO DIGITAL 14-42 mm 1:3.5-5.6 (I), das Panasonic LUMIX G VARIO 14-42mm F3.5-5.6 ASPH. MEGA O.I.S. (I) und das Panasonic LUMIX G VARIO 14-45mm F3.5-5.6 ASPH. MEGA O.I.S.

Dieser Beitrag ist Teil des Artikel Micro Four Thirds Kit-Zoom Vergleich Teil I.

M43 Kit-Zoom Vergleich 14mm weiterlesen